Pfarrei St.Thomas
Donnerstag, 03. Dezember 2020

 

Krippenfahrt am Samstag 11. Januar 2020


40 Personen machten sich gegen 12:00 Uhr vom Dorfplatz Urfeld zur diesjährigen Krippenfahrt Richtung Leverkusen auf.

 


Erstes Ziel war die Kirche „St. Nikolaus“. Herr Faust erzählte uns wissenswertes über die „Bergische Krippe“, deren sichtbaren Teile aus Wachs sind. Die gut 100 Jahre alten Figuren hingegen sind aus Papier gefertigt.

 

Nach einem Besuch in der Kirche „St. Laurentius“ in Burscheid, kehrten wir zu Kaffee und Kuchen ins Café am Stadtpark in Leichlingen ein. 

 

Gut gestärt, war unser nächster Halt die Kirche „St Johannes Baptist“ in Leichlingen. Die Krippe wurde 1955 von Solinger Küster Franz Sommer aus Lindenholz geschaffen.